«Und du holsch Unterstützig!»

Wie vom Bürgermeister beauftragt, machen sich der Sheriff und seine Vertrauten auf den Weg in die umliegenden Wildwest Städte, um Hilfe zu ersuchen. Die Zeit drängt, der alte Indianerschatz muss gefunden werden, bevor die Gleisbauer der «Delaware and Hudson Company» unsere Stadt «Little Hank’s Paradise» erreicht haben.

Die mottobezogene Anwerbung bei den Scharen ist gestartet. Das Organisationskomitee besucht euch an einem Anlass eurer Wahl in Cowgirl /-boy-Montur und führt zusammen mit den Kindern die in den Mottofilmen aufgebaute Mottogeschichte weiter.

«Mir bruched eui Unterstützig!», zusammen können wir die schwarzen Diamanten finden und die Bahngesellschaft «Delaware and Hudson Company» dafür entschädigen, dass sie ihre Gleise um unsere Stadt «Little Hank’s Paradise» herumführen.

Auch wenn der Einzug in die Stadt «Little Hank’s Paradise» noch ein paar Monate dauert, nach dem Einstudieren des «Hanky-Linedance» kommt bei allen bereits ein bisschen Wildwest-Feeling auf. Und damit unser Besuch nicht sofort wieder vergessen wird, erhalten alle Kinder zum Abschluss ein cooles UFLA-Klebe-Tattoo.